Rohkost Erdbeertorte

Rohkost Erdbeertorte

posted in Backen, Kochen on by with No Comments

Gesunde Kalorienbombe gefällig?! Dann seid ihr bei diesem Rezept total richtig!
Seit ich zum ersten Mal wieder über die Bilder einer Rohkosttorte stolperte und war ich total erpicht darauf, dass ganze mal auszuprobieren. Auf der Suche nach einen passenden Rezept stieß ich auf das Blog Mimis Fairycakes und fand dort ein Rezept für eine rohe Schoko-Erdbeertorte.

Auf Grundlage dieses Rezeptes entstand meine Variation einer Rohkost Erdbeertorte. Und was soll ich sagen?! Diese Torte ist jede einzelne Kalorie wert!!

Erdbeertorte roh und vegan
Rohkost Erdbeertorte
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 6 Stunden
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 6 Stunden
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 6 Stunden
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 6 Stunden
Erdbeertorte roh und vegan
Rohkost Erdbeertorte
Print Recipe
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 6 Stunden
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 6 Stunden
Portionen Vorbereitung
12 Portionen 6 Stunden
Kochzeit Wartezeit
30 Minuten 6 Stunden
Zutaten
Für den Boden:
Für die Creme:
Portionen: Portionen
Anleitungen
Für den Boden:
  1. Gebt zunächst die Mandeln in einen Mixer, um sie grob zu verkleinern. Fügt anschließend den Kakao, das Kokosöl und den Agavendicksaft hinzu und vermischt das ganze so lange, bis euer Boden zu einem Teig zusammenkommt.
  2. Drückt den Teig in eine, mit Backpapier ausgelegte, Springform und stellt diese für einige Minuten in den Gefrierschrank. Löst den Boden, sobald er fest genug ist, wieder aus der Form, zieht das Backpapier ab und legt ihn auf eine Tortenplatte (andernfalls wird es später schwierig die fertige Torte aus der Form zu lösen). Schleißt einen Tortenring um den Boden stellt ihn anschließend in den Kühlschrank.
Für die Creme:
  1. Wascht die Erdbeeren und sucht euch ein paar besonders schöne Exemplare für die Deko heraus und legt diese zur Seite. Die restlichen Erdbeeren werden halbiert. Verteilt die halbierten Erdbeeren auf dem Tortenboden und stellt ihn wieder kalt.
  2. Gebt nun die eingeweichten Cashews zusammen mit der geschmolzenen Kakaobutter, dem Kokosöl, dem Agavendicksaft und dem Vanilleextrakt in einen Mixer und püriert das ganze so lange, bis eine cremige Messe entsteht. Je nach Mixer Kann dies einige Zeit dauern.
  3. Verteilt nun die Creme auf dem vorbereiteten Tortenboden und stellt die Torte für mindestens 6 Stunden, am besten über Nacht, kalt.
  4. Nehmt die Torte ca. 30 Minuten vor dem servieren aus dem Kühlschrank und dekoriert sie mit den übrigen Erdbeeren.
Dieses Rezept teilen
Powered byWP Ultimate Recipe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Top