Tag Archives: Gemüsespieße vom Grill

„Grillen für Spießer“

Wer denkt, dass grillen nur etwas für passionierte Fleischliebhaber ist, der hat wahrscheinlich noch nie probiert, wie gut gegrilltes Gemüse, Maiskolben oder Feta vom Grill schmecken.

Gemüsespieße

Bei diesem leckeren Gemüsespießen sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Einfach das Lieblingsgemüse in mundgerechte Häppchen schneiden, auf einen Holzspieß stecken und ab damit auf den Grill. Am besten benutzt ihr für die Spieße Alugrillschale, damit euch das Gemüse nicht verbrennt. Mit etwas Knoblauchöl oder Kräuterbutter bestrichen, werden die Spießchen besonders würzig.

Ebenfalls sehr zu empfehlen sind gegrillte Maiskolben. Die Maiskolben gibt es in vielen Supermärkten bereits vorgegart und vakuumverpackt zu kaufen.  Wer lieber frische Maiskolben verwendet, sollte diese vor dem Grillen für etwa 20 Minuten in ungesalzenem Wasser kochen. Anschießend die Maiskolben auf Spieße stecken und ab damit auf das heiße Rost. Dort von allen Seiten so lange brutzeln lasen, bis der Mais eine schöne goldbraune Färbung hat. Zusammen mit etwas Kräuterbutter und einer Prise Salz, schmeckt der Mais besonders gut. Ein  kleiner Tipp am Rande: Es empfiehlt sich eine Servierte griffbereit zu haben, denn Mais mit Kräuterbutter zu essen, ist eine ganz schöne Sauerrei!

Maiskolben vom Grill