Tag Archives: Grüner Smoothie mit Minze

Grüner Smoothie mit Minze aus Omas Garten

Köstlicher grüner Smoothie mit Erdbeeren, Ingwer und Minze aus Omas Garten. Mehr gesund geht nicht!

Grüne Smoothies – anfangs hab ich sie nur getrunken, weil sie angeblich so suuuuper gesund sind, inzwischen liebe ich das Zeug, auch wenn ich bei meinen Blattgrün – Obst – Kombis immer noch so manches mach daneben liege: Zu bitter, zu dickflüssig, zu sauer oder schlichtweg eklig … der Welt beste Freund musste so einiges durchmachen in den letzten Monaten ;) (Der trinkt das Zeug inzwischen nämlich auch jeden morgen… ist schließlich suuuper gesund ^^)

Als Faustregel für das Mischen von grüner Smoothies kann man sich merken: ein Drittel Pflanzengrün, ein Drittel reifes Obst, ein Drittel Wasser.
Der Anteil der verschiedenen Bestandteile lässt sich natürlich variieren, besonders am Anfang sollten man etwas mehr Obst verwenden, um sich an den Geschmack zu gewöhnen.

Dafür haben die grünen Smoothies aber echt in sich: Sie versorgen den Körper optimal mit essentiellen Aminosäuren, Antioxidantien, Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen. Die Bitterstoffe und das Chlorophyll aus dem Grünzeugs helfen zudem bei Magen-Darm-Beschwerden, fördern die Fettverbrennung und beugen Entzündungen vor.

Meine aktuelle Lieblingsmischung sieht wie folgt aus:

Zutaten für 2-3 Portionen:

1 Apfel
1 Banane
3 Erdbeeren
1 kleines Stück Ingwer
1 Würfel TK-Spinat
1 Handvoll TK-Erbsen
1/2 Handvoll Petersilie
1/2 Handvoll Basilikum
3 Zweige Thymian
4 Blättchen getrocknete Minze aus Omas Gaten

Und so geht’s:

Alles zusammen in den Mixer, Wasser zugießen und Go!
Sobald der Smoothie die gewünschte Konsistenz hat, entweder sofort trinken oder in ein verschließbares Gefäß füllen und später genießen.

Lässt sich auch prima am Abend vorher zubereiten und am nächsten Tag zur Arbeit mitnehmen. :)